Frühlingserwachen

Im Frühjahr lockt das Nürnberger Land mit echten Naturspektakeln:
Wer seinen Blick zu Boden senkt, kann im März ganze Märzenbecher-Teppiche im Sittenbachtal bestaunen. Die Kirsch- und Apfelblüte im Schnaittachtal und Albachtal ist ein Fest für die Sinne. Um Pfingsten herum kommt ein weiteres Highlight hinzu, denn dann erblühen viele Orchideen-Sorten, die hier im Nürnberger Land zuhause sind. Besonders attraktiv und anschaulich ist der weithin bekannte Frauenschuh.

Wanderungen mit bester Aussicht

Im Frühjahr, wenn das zarte Grün durchbricht, aber die Bäume noch nicht in voller Pracht stehen, laden diese fünf Touren zu Wanderungen mit hervorragenden Ausblicken ins Nürnberger Land ein. Auf kurzen bis mittellangen Wegen geht es hinauf zum Hohler Fels, auf den Glatzenstein auf den Arzberg oder den Burgberg, auf dem das Wahrzeichen der Region - die Burg Hohenstein - thront. Auf dem Rundwanderweg zur Petershöhle geht es einmal unter die Erde und dann wieder hoch hinaus zur Burg Hartenstein. Diese Touren bieten viel Abwechslung und herrliche Aussichten,
die Jung und Alt begeistern!

Osterbrunnen Tradition

Wenn die Sonnenstrahlen die Natur wach kitzeln, begehen die Menschen im Nürnberger Land voller Eifer eine sehr alte Tradition: Es ist die Zeit der Osterbrunnen! Der Ursprung des Brauches stammt aus den wasserarmen Karstgebieten der Frankenalb. Daher wird vermutet, dass zur Huldigung des Wassers die Brunnen hübsch geschmückt wurden. Nach dem Winter werden die Brunnen gemeinschaftlich „geputzt“. Fichtenzweige, kunstvoll bemalte Eier, Blumen und bunte Bänder werden zu richtigen Meisterwerken gebunden und zieren dann die Brunnen in vielen Städtchen.

Wann und wo Sie die Kunstwerke bestaunen können, erfahren Sie auf den Kulturseiten zur Ostertradition.

Kurzurlaub im Frühling

Sie möchten im Frühling gerne Urlaub machen und Ostern lieber im Grünen verbringen?
Wie wäre es mit einer kleinen Auszeit im schönen Nürnberger Land? Im Frühjahr hat die abwechslungsreiche Region besonders viel zu bieten: Farbenfrohe Naturspektakel und Traditionen sowie kulinarische Gaumenfreuden laden zur aktiven Erholung in traumhafter Kulisse ein.

Unsere zahlreichen Gastgeber bieten für jeden das richtig Bett - für einen entspannten Schlaf und süße Träume! Genießen Sie herzliche Gastlichkeit in gemütlichen Privat-Pensionen mit Familienanschluss, in rustikalen Gasthöfen, im luxuriösen 4-Sterne-Hotel oder auch auf dem Bauernhof und im urigen Heuhotel.

Für Sie passende, attraktive Urlaubsangebote finden Sie in unserer Gastgeber-Übersicht!

Heimat aufm Teller - Frühlings-Aktionen

Die Gastwirte der Initiative "Heimat aufm Teller" wissen, womit man anspruchsvolle Gaumen verwöhnt. Sie bieten traditionelle und fantasievollen Gerichten aus frischen Produkten und Zutaten, die ausschließlich in unserer Region erzeugt wurden. Die spezielle "Heimat aufm Teller-Speisekarte" wechselt regelmäßig und bietet saisonale Speisen.

Die Heimat-Köche lassen sich immer wieder neue Gerichte einfallen und so finden das ganze Jahr über tolle kulinarische Aktionen statt. Das Frühjahr startet zum Beispiel mit den feinen Fischwochen Deluxe, leckerem Lamm BBQ und einer Geflügelparade. 

Welcher Gastwirt Ihnen unsere "Heimat aufm Teller" serviert, erfahren Sie unter genuss.nuernberger-land.de

Fackelmann Therme Hersbruck

Tauchen Sie ein! 12 Becken im Innen- und Außenbereich erwarten Sie - mit Süß- und Thermalwasser von 15 bis 35 Grad Celsius.

In der Fackelmann Therme in Hersbruck gibt es 12 Becken im Innen- und Außenbereich, mit Süß- und Thermalwasser von 15 bis 35 Grad Celsius. Die faszinierende Saunawelt lädt zum Wohlfühlen ein.

Im Thermenbereich erwarten Sie zwei Innen- und ein Außenbecken mit Sprudelliegen und Massagedüsen, eine Schwimmhöhle, Lichteffekte und Musik sowie ein Dampfbad mit Sternenhimmel.

Der Erlebnisbereich bietet: Große Rutsche (84 m), Strömungskanal, 25 Meter Sportbecken, Lernschwimmbecken, Kleinkinderbecken.

Die Sauna-Welt lockt mit 3 Saunen innen (Finnische Löyly Sauna, Fränkische Kräutersauna, Bio-Saunarium), einem großen Ruhebereich innen, Heißkalt-Erlebnisduschen, Solarien und vielem mehr. Draußen erwartet Sie ein Saunagarten mit 4 Außensaunen (Panoramasauna, Kelo-Blockhaus Sauna, Bachsauna,  Erdsauna), einem natürlichen Bachlauf im Saunagarten, Ruhebereich mit Liegen sowie einem Kaminzimmer.

Im Wellnessbereich der Physio-Wellness-Praxis Hentes können Sie sich mit Spezialmassagen verwöhnen lassen oder im Kaiserbad mit verschiedenen Düften entspannen. Ferner gibt es ein Freibad mit mehreren Becken (ein 50m-Becken), großem Liegebereich im Park entlang der Pegnitz und einer 60m-Wasserrutsche

Badstr. 14
91217 Hersbruck

T. 09151 83930
F. 09151 839310

info(at)fackelmanntherme.de
www.fackelmanntherme.de
zurück
Weitblick Panorama vom Glatzenstein

Panoramablick in den Sommer

Der Winter sagt so langsam Ade, doch wird es noch eine Weile kühl und trüb bleiben. Gerade im wetter-verrücktem April regt sich in dem einen oder anderen sicher die Sehnsucht nach Sonne, Grün und Wärme.

Deshalb laden wir alle Winter- bzw. Frühjahrsmüden herzlich ein, sich am Anblick unserer schönen Region im Sommerkleid zu erfreuen und sich so die Wartezeit zu versüßen.

Per Mausklick gelangen Sie direkt zur Panorama-Tour, die Ihnen wunderschöne 360° Ansichten aus dem Nürnberger Land gewährt. Bei diesen Ausblicken wird Ihnen garantiert warm ums Herz und vielleicht finden Sie hier auch gleich die Inspiration für Ihren nächsten Urlaub in Franken!

Link zur 360° Panorama-Tour: panorama.nuernberger-land.de

Unser Tipp: Sollten Sie eine Virtual-Reality-Brille Zuhause haben, können Sie die Tour über den Link auch damit anschauen.
Damit kommen Sie dem Nürnberger Land so nah, als wären Sie da! Viel Spaß!